Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Artikelnummer:
MSIS01

Ziel des Trainings

Damit Du alle gängigen Schutzprinzipien kennst, eigene Netzschutzkonzepte für Mittelspannungsnetze entwickeln und berechnen kannst und die Überprüfung von Funktion und Selektivität eigenständig beherrscht, haben wir dieses umfassende Training entwickelt. Du lernst die gängigen Netzformen, deren Sternpunktbehandlung und die daraus resultieren Schutzprinzipien im Detail. Dazu gehören der Überstromzeitschutz, die Erdschlussortung in kompensierten und isolierten Netzen sowie der Distanz- und der Trafoschutz. Zudem eignen wir uns die elementaren Kenntnisse zur Auslegung und Prüfung von Strom- und Spannungswandlern, sowie zur Berechnung von wichtigen Relaiseinstellwerten an.

Unser Training „Mittelspannungsschutz Intensivseminar“ ist genau das richtige für Dich, wenn Du Elektrofachkraft bist und fundiert theoretisches und praktisches Wissen im Bereich des Mittelspannungsschutzes erlernen und in Zukunft anwenden möchtest. Dabei ist es völlig unerheblich ob Du bereits Grundkenntnisse besitzt oder noch nie mit der Schutztechnik im Bereich der Mittelspannung in Berührung gekommen bist. Wer an unserem Training aufmerksam und mit leerem Speicher teilnimmt, wird mit geballtem Wissen für die Planung, den Betrieb sowie für die Wartung von Schutzsystemen in der Mittelspannung ausgerüstet.

Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Inhalte des Trainings​

✪ Strom- und Spannungsbeziehungen
✪ Berechnungsgrundlagen der Schutztechnik
✪ Auswirkungen der Sternpunktbehandlung
✪ Fehlerarten und deren Kriterien
✪ Selektivität in radialen und vermaschten Netzen
✪ Strom- und Spannungswandler
✪ Überstromzeitschutz (UMZ und AMZ)
✪ Differentialschutz
✪ Distanzschutz
✪ Methoden der Erdschlussortung
✪ Kabel- und Leitungsschutz in der Mittelspannung
✪ Sammelschienenschutz
✪ Transformatorschutz
✪ Kurzschlussberechnung
✪ Einstellparameter und praktische Einstellbeispiele
✪ Ausführung von Schutzkonzepten
✪ Praktisches Training
✪ Prüfung von Schutzsystemen
✪ Praktische Hinweise zur Inbetriebsetzung

Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Beispiel Video

Trailer zum Kurs

Dein Trainer

Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Dipl.- Ing. (FH) Alexander Muth (VDE)

✪ > 15 Jahre Berufserfahrung
✪ ​weltweite Planung und Inbetriebsetzung von Schutzsystemen
✪ ehem. ​Teamleiter Sekundärtechnik IEK GmbH innerhalb der VINCI Energies
✪ ​ehem. Teamleiter Schutztechnik bei Vattenfall Europe PowerConsult
✪ Gründer SCHUTZTECHNIK.COM & Engineering Academy
✪ Mitarbeit VGB / VDE / OMICRON

Trainingsoptionen

Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Online-Training

Die zeiteffiziente Form mit Lerneffekt. Absolviere das Training wann und wo Du willst. Egal ob auf Laptop, Tablet oder Smartphone. Dein Kurs ist auf all Deinen Geräten synchronisiert verfügbar. Mit unserer APP kannst Du den Inhalt Deines Trainings "offline" verfügbar machen und problemlos im Flugzeug trainieren.
In Vorbereitung

* Der Zugang zum Online-Training ist für 6 Monate verfügbar

** Innerhalb der ersten 5 Tage und ohne Angabe von Gründen.

Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Online- und Vor-Ort-Training

Die optimale Wahl für Deinen Erfolg. Du absolvierst den Trainingsinhalt zunächst vorbereitend mit unserem digitalen Online-Training. Nutze Laptop, Tablet oder Smartphone und lerne unabhängig von Raum und Zeit. Im Anschluss nimmst Du an unserem Vor-Ort-Seminar zur Vertiefung und Festigung der Kursinhalte teil. Hier triffst Du auf unsere Experten und es bleibt keine Deiner Fragen offen.
In Vorbereitung
Nur als Online-Training verfügbar

* Der Zugang zum Online-Training ist bis zum Vor-Ort-Training und mindestens 6 Monate verfügbar.

Mittelspannungsschutz Intensivseminar

Vor-Ort-Training

Du möchtest die klassische und bewährte Art der Schulung? Dann ist unser Vor-Ort-Training genau die richtige Wahl für Dich. Du nimmst an unserem Vor-Ort-Training teil, triffst auf unsere Experten und wir trainieren mit modernster Technik vor Ort. Wir freuen uns auf Dich.
Nur als Online-Training verfügbar

✪ Teilnahme am Vor-Ort-Training
✪  LearningGuide (E-Book)
✪ Orte: Berlin, Wien und Wiesbaden (Termine)
✪ Trainer: Dipl.-Ing. (FH) A. Muth
✪ Zertifikat der Engineering Academy
✪ Einladung und Details 4 Wochen vor Beginn

2.799 EUR

ALL ACCESS PASS

Der beste Weg zum intensiven Trainingserfolg.
Erhalte Zugang zu allen hochwertigen Online-Trainings Deiner ENGINEERING ACADEMY bereits ab 29 €/Monat.
Hol dir dieses training mit dem all access pass

Weitere Kurse

Generatorschutz - Grundlagen, Konzepte und Inbetriebsetzung
Generatorschutz - Grundlagen, Konzepte und Inbetriebsetzung

Als Absolvent dieses Kurses erhältst Du fundierte Kenntnisse über die theoretischen Grundlagen, die elementaren Besonderheiten sowie das erforderliche Werkzeug zur fachgerechten Auslegung von Generatorschutzsystemen.

Zudem wird die praktische Inbetriebsetzung von Block- und Generatorschutzsystemen intensiv trainiert.

kursdetails
Planung und Prüfung von Schutzsystemen für regenerative Erzeugungsanlagen
Planung und Prüfung von Schutzsystemen für regenerative Erzeugungsanlagen

Erhalte fundierte Kenntnisse über die theoretischen Grundlagen, einen gründlichen Überblick über Normen und Richtlinien, sowie wertvolle Einblicke in die Planung und Prüfung von elektrischen EEG-Anlagen.

Zudem wird die Prüfung und Inbetriebsetzung typischer EEG-Schutzfunktionen mit Omicron CMC vorgestellt.

kursdetails
Wattmetrische Erdschlusserfassung Grundlagen-Training
Wattmetrische Erdschlusserfassung Grundlagen-Training

In unserem 3D-animierten Training zeigen wir die detaillierten Strom- und Spannungsverläufe bei Erdschluss, gehen intensiv auf die Erfassung der Sekundärgrößen ein und stellen die gemessenen Werte in den Kontext der wattmetrischen Erdschlussrichtungserfassung in isolierten und kompensierten Netzen.

Erfahre alles was Du über die Wattmetrische Erdschlusserfassung wissen musst.

kursdetails
alle Trainings